Lockjagd-Set

Lockjagd-Set


Lockjagdset von Weisskirchen
Lockjagdset von Weisskirchen

Weisskirchen Lockjagdset in einer Holzkassette

Das umfassende Weisskirchen-Wildlockerset in einer edlen Holzkassette ist das ideale Geschenk und ein muss für den Jäger.

Bestehend aus:

  • Schwarzwildlocker
  • Rabenkrähenlocker
  • Edelholzmundblatter im Filzetui
  • Fuchsreiz- und Ranzzeitset im Filzetui
    (Hasenklage, Mauspfeifchen, Fuchsbeller und Fuchsflöte)
  • Krähentodesklage
  • Buch „Die Hohe Kunst des Täuschens“
  • DVD „Anleitung aller Weisskirchen-Lockrufe“
  • Broschüre über den siebten Sinn der Tiere
  • Beschreibung

Bei Amazon ansehen


Die Blattzeit

Als Blattzeit wird der Zeitabschnitt in der Paarungszeit des Rehwildes bezeichnet, bei dem die Lockjagd auf den Rehbock, das so genannte Blatten, erfolgreich ausgeübt werden kann. Die Paarungszeit des Rehwildes beginnt Anfang Juli und dauert bis Ende August


Fuchsjagd ist Lockjagd

Die Lockjagd auf den Fuchs ist das reizvollste, aber auch das schwierig und nur mit viel Übung erfolgreich. Hasenklage, Hasenquäke, Fuchsreize, Vogelangstruf oder Mauspfeifchen sind vorsichtig einzusetzen. Das Todesklagen lässt den Fuchs bei knurrendem Magen wie an der Leine gezogen auf den Hochsitz zuschnüren. Der Fuchs ist skeptisch auf dem Weg zum Hochsitz von dem aus der Locklaut kommt. Er macht gerne Pausen und setzt sich, um genau den Laut und Richtung zu identifizieren